Skip to main content

Kostenloser Virenschutz 2018 für alle

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich kostenlos vor den

Bedrohungen aus dem Internet schützen. 

 

 

Virenschutz für lau: Wir zeigen den gratis Virenschutz

Viren, Würmer, Trojanische Pferde: Das Internet ist voll von Gefahren, die Ihre Geräte und Ihre Daten bedrohen. Dagegen hilft nur ein zuverlässiges Schutzprogramm. Antivirus-Gratis.de zeigt Ihnen  kostenlose Sicherheitssoftware.

Mit unseren Tipps erfahren Sie, wie Sie sich zuverlässig vor Viren und anderen schadhaften Programmen aus dem Internet schützen - und das mit kostenlosen Tools.

Wir stellen Ihnen Antivirus-Programme und Sicherheits-Tools vor, die den Computer zuverlässig und kostenlos schützen und Ihre persönlichen Daten gegen Spionage-Programme aus dem Netz wirksam verteidigen.

Augen auf beim Mindestschutz: Ist kostenlose Antivirensoftware gefährlich?

Wer nur mit einem kostenfreien Sicherheitsprogramm seinen PC schützt, sollte sich vor Augen halten, dass dieses keinen umfassenden Vollschutz bietet. Vor den vielseitigen und sich ständig verändernden Bedrohungen und Risiken aus dem Internet kann nur eine kostenpflichtige Vollversion bewahren.

Um den Schutz eines kostenfreien Antivirenprogramms jedoch zu erhöhen, sollte man ab und an seinen Computer von einem kostenlosen Online-Scanner nach möglichen Bedrohungen scannen lassen. Wer jedoch seine Hardware und seine persönlichen Daten auf der sicheren Seite sehen möchte, muss schon ein paar Euro dafür ausgeben und zu den kostenpflichtigen Vollversionen greifen.

Achtung: Vorsicht vor falschen Gratis-Virenscannern!
Nicht alle kostenlosen Virenscanner sind empfehlenswert - es gibt leider einige Programme, die sich nur als Virenschützer ausgeben und tatsächlich selber gefährliche Schadprogramme sind. Unseren Tipps auf Antivirus-Gratis.de können Sie vertrauen. Welche Programme gefährlich sind und wie Sie sich vor den falschen Schutzprogrammen schützen können, erfahren Sie weiter unten.

Tipps: So schützen Sie sich vor falscher Gratis-Software

Auf Antivirus-Gratis.de zeigen wir Ihnen nur kostenlose Tools führender Sicherheitsunternehmen. Leider gibt es daneben auch einige meistens aggressiv im Internet beworbene Programme, die nur als kostenloser Antivirus getarnt sind. In Wirklichkeit holen Sie sich beim gratis Download aber selbst einen Schädling auf Ihr System.

Darauf sollten Sie bei solchen Pseudo-Schutzprogrammen achten:

  • Abzocke & Erpressung
    Viele Pseudo-Schutzprogramme kommen als angebliche "Gratis-Programme" daher und scannen Ihren PC nach Installation "kostenlos" nach Viren. Meistens finden sie dabei auch "Viren", die sich angeblich auf Ihrem PC befinden. Im Normalfall sind das bewusste Falschmeldungen. Wenn das Programm den angeblichen Virus beseitigen soll, werden Sie dazu veranlasst die kostenpflichtige Version des Tools zu kaufen. Abzocke & Erpressung!
     
  • Viren on board
    Besonders fies: Manche Pseudo-Schutzprogramme bringen echte Viren mit, mit denen sie Ihren PC bei der Softwareinstallation verseuchen. Das angebliche Virenschutz-Programm findet dann beim Scan gerne den selbsteingeschleppten Virus - und empfiehlt den Kauf der Bezahlversion des Pseudo-Schutzprogrammes (siehe unter 1.).
     
  • Manipulationen am System
    Viele der Pseudo-Schutzprogramme manipulieren Ihr Windows-System oder/und Ihr Internet-Zugangsprogramm. So können die Programme Sie besser mit ständigen angeblichen Warnhinweisen nerven. Gleichzeitig kann aber auch Ihr Windows-System zerstört werden, wenn bewusst wichtige Dateien gelöscht werden. Gerne schalten die Pseudo-Schutzprogramme auch Sicherheitsvorkehrungen an Ihrem PC aus, um Viren und anderen Schädlingen Tür und Tor zu öffnen.
     
  • Pseudo-Virenschutz
    Besonders gefährlich bei Pseudo-Schutzprogrammen: Die Programme erinnern in ihrer Aufmachung oft an echte Antiviren-Programme wie z.B. Norton Antivirus, damit der Nutzer sich durch das Programm gut vor den vielfältigen Gefahren aus dem Internet geschützt fühlt. In Wirklichkeit sind die Pseudo-Schutzprogramme im Normalfall völlig wirkungslos: Viren und andere Schädlinge haben so leichtes Spiel auf Ihrem PC.

Alle von uns getetesten Virenschützer sind garantiert frei von Schädlingen. Achten Sie darauf, dass Sie kostenlose Antivirus-Software nur direkt bei den Herstellern downloaden